Home Zentren des DNPM Centrum für Integrierte Onkologie - Köln Informationen für Betroffene
Betroffene2

Centrum für Integrierte Onkologie - Köln
Informationen für Betroffene

Was bedeutet Personalisierte Medizin für Sie konkret?

Die Behandlung von Krebspatienten erfolgt in der Regel anhand von Leitlinien. Gemäß dieser Leitlinien werden die molekularen Analysen und der Einsatz von molekularen Therapien in der Onkologie aktuell überwiegend bei schwerwiegenden Erkrankungen nach Ausschöpfung der Standardtherapiemöglichkeiten durchgeführt.

Ob Personalisierte Therapieverfahren in Ihrem persönlichen Fall sinnvoll und hilfreich sein können, wird Ihre behandelnde Ärztin bzw. Ihr behandelnder Arzt am besten einschätzen können. Bitten Sie ihn oder sie daher, die Option einer Anmeldung im CIO Köln zu prüfen. Sollten Sie oder Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin Fragen haben, können Sie sich gerne direkt an unsere Ansprechpartner wenden.

Sofern es zu einer Anfrage im CIO Köln kommt und eine Therapieempfehlung vom Molekularen Tumorboard erstellt wurde, kann Ihre Therapie häufig auch an der wohnortnahen Klinik erfolgen.

Das CIO würde Ihre Behandlung auch gerne weiter mitverfolgen, um aus den neuen Ansätzen zu lernen und die Personalisierte Medizin weiter zu verbessern. Daher streben wir an, die Behandlungserfolge der ZPM-Patienten in einem eigenen, pseudonymisierten Register zu dokumentieren.

Informationen des Centrums für Integrierte Onkologie (CIO) Köln